Umweltzeichen Tourismus*:
Klarer Vorteil für die Trendsetter.


Das Thema lässt uns nicht mehr los und es hat großes Potential: Nachhaltigkeit ist in aller Munde und hat auch im Tourismus längst Einzug gehalten. Das steigende Bewusstsein der Urlauber für intakte Natur, gesundes Essen und umsichtige Lebensführung stellt die Tourismusbetriebe vor neue Herausforderungen.

Das „Umweltzeichen Tourismus“ bietet eine guten Leitfaden, um sich Schritt für Schritt nachhaltig auszurichten und ist zudem ein anerkanntes Qualitätslabel.
 
Wer sich für das „Umweltzeichen Tourismus“ entscheidet, für den sollte auch in diesem Bereich gelten: Innovativ und konsequent, aber bei Investitionen wirtschaftlich sinnvoll vorgehen. In vielen Bereichen birgt das Thema Einsparungsmöglichkeiten, vor allem beim Thema Energie. In manchen Bereichen sind neue Ideen gefragt. Bei der Versorgung mit regionalen Lebensmitteln beispielsweise: Wer kann was liefern? Sind ausreichende Mengen vorhanden? Wie kommt man preislich zurecht?

Das Team der GFB Green Business Solutions führt Sie sicher durch den Leitfaden. Erfahrungsgemäß erfüllen viele Betriebe bereits einen Gutteil der Kriterien des „Umweltzeichen Tourismus“, sodass die fehlenden Maßnahmen im überschaubaren Zeitrahmen umgesetzt werden können. Konsequente Kommunikation in Richtung Kunden, Mitarbeiter und Region rund um das Thema Nachhaltigkeit erhöht das Image Ihres Betriebes.
 
 *Unsere Beratungsleistungen für das Umweltzeichen Tourismus werden in ganz Österreich gefördert.